Finden Sie einen Händler in
Ihrer Nähe.

Neuheit!
NEU: ROOFGUARD mit FLECK connect
29. Oktober 2021

Erste Präsenzsitzung der Arbeitsgruppe BauFokus: Christoph Nielacny war für FLECK vor Ort

Am 25. Oktober fand in Berlin seit längerem erstmals wieder eine Präsenzsitzung der Arbeitsgruppe (AG) BauFokus des Gesprächskreises Baustoffindustrie/BDB e.V. (GSKR) statt.

FLECK-Geschäftsführer Christoph Nielacny war als Teilnehmer live bei den Vorträgen und Diskussionen zu Themen wie Ersatzbaustoffverordnung, Deponieverordnung, Baukostenanstieg und serielles Bauen dabei.

Aufgrund der Pandemie konnte die Sitzung die letzten Male leider nicht, wie geplant, als Präsenzveranstaltung stattfinden. Umso größer war nun die Freude darüber, vor Ort zusammenzukommen und auch die neue BDB-Präsidentin Katharina Metzger erstmalig bei der AG begrüßen zu können. An den beiden Folgetagen fanden die jährliche BDB- sowie die GSKR-Mitgliederversammlung statt. In diesem Rahmen wurde auch das vierzigjährige Bestehen des GSKR im Rahmen einer Abendveranstaltung gefeiert.

Die Pausen wurden von den Teilnehmern genutzt, um sich mit den Experten auszutauschen.

 

Unser Geschäftsführer Christoph Nielacny arbeitet seit 2016 in der AG BauFokus mit. Die AG ist Teil des Gesprächskreises Baustoffindustrie/BDB e.V. Hier diskutieren Unternehmen der Baustoffindustrie sowie der BDB branchenbezogene und auch übergreifende Themen. Insgesamt acht Arbeitsgruppen mit über 200 Experten aus beiden Branchen haben sich bisher gebildet. Die Arbeitsgruppen werden jeweils von einem Geschäftsführer des BDB organisatorisch und fachlich koordiniert. Bei der AG BauFokus übernimmt diese Rolle Alfred Remy vom Regionalbüro West/Nord des BDB. Die Leitung hat Volker Christmann, Senior Vice President Insulation Central Europe ROCKWOOL International A/S.

Für die nächste Herbstsitzung im Jahr 2022 werden die 20 Mitglieder der Arbeitsgruppe der Einladung von Christoph Nielacny folgen und bei uns in unserem Werk in Oer-Erkenschwick zusammenkommen. Wir sind schon jetzt gespannt auf den Austausch!

Mehr Informationen finden Sie im Artikel vom BaustoffMarkt.

Die Freude über die erste Präsenzveranstaltung nach langer Zeit war bei allen Teilnehmern groß.