Finden Sie einen Händler in
Ihrer Nähe!

Service
Jetzt ausprobieren: Der neue Wrasenlüfter-Konfigurator von FLECK.
Das Team von FLECK kam diesmal für eine Tagung bei ROCKWOOL in Gladbeck zusammen.
Das Team von FLECK kam diesmal für eine Tagung bei ROCKWOOL in Gladbeck zusammen.
1. Oktober 2021

Weiterbildung mit Werksführung: FLECK-Vertriebstagung bei ROCKWOOL in Gladbeck

Am 20. und 21. September kamen unsere Vertriebs- und Technik-Teams für eine 2-tägige Tagung bei ROCKWOOL in Gladbeck zusammen. Neben Vorträgen über Produkte aus Steinwolle für das Flachdach stand auch eine ausgedehnte Führung im Gladbecker Werk auf dem Plan.

FLECK legt großen Wert darauf, dass sich das Team der Außendienstmitarbeiter regelmäßig weiterbildet und im Dachhandwerk immer auf dem neuesten Stand ist. Aus diesem Grund laden wir regelmäßig externe Referenten ein oder besuchen Unternehmen, denen wir auf gemeinsamen Baustellen begegnen. Diesmal durfte unser Team bei ROCKWOOL in Gladbeck die Fertigung und die besonderen Eigenschaften von Steinwolle, insbesondere für das Flachdach, näher kennenlernen.

An Tag zwei konnte sich unser Vertriebsteam bei einer Führung durch das Werk einen Eindruck über die komplexe Herstellung von Steinwolle verschaffen. Beeindruckend, wie aus vulkanischem Gestein, Koks, Kalk und Recycling-Steinwolle eine ca. 1500 °C heiße Schmelze entsteht, die dann durch Spinnräder zu einer zunächst weichen Wolle umgewandelt und in den Härteöfen zu flexiblen oder trittfesten Produkten verfestigt wird.

Fortgesetzt wurde der zweite Tag durch Vorträge unserer Marketing-Agentur Punktmacher, die uns die aktuellen Kommunikationsmaßnahmen sowie deren Reichweiten präsentierte. Aus dem Produktmanagement von FLECK gab es zudem Informationen über die neuesten Produktentwicklungen. FLECK-Geschäftsführer Christoph Nielacny ist es wichtig, dass unser Außendienst-Team die Möglichkeit hat, eigene Ideen einzubringen: „Wir haben in der Vergangenheit schon öfter die Gelegenheit genutzt, unsere Mitarbeiter aus dem Außendienst gezielt bei Marketing- und Neuproduktthemen mit ins Boot zu holen. Sie sind schließlich tagtäglich bei Händlern und Fachhandwerkern vor Ort und wissen daher, wo die Herausforderungen liegen.“

Gerne möchten wir uns an dieser Stelle auch nochmal herzlich bei der ROCKWOOL für den spannenden Input und die freundliche Bewirtung bedanken. Zusätzlich weisen wir darauf hin, dass die Tagung unter Berücksichtigung der 3G-Regel stattgefunden hat.

Darüber hinaus freuen wir uns Ihnen schon jetzt mitteilen zu können, dass wir als renommierter Dachzubehörhersteller im kommenden Jahr offizieller Netzwerkpartner im ROCKWOOL Forum sein werden. Im ROCKWOOL Forum finden Handelspartner, Verarbeiter, Handwerker, Energiefachberater, Architekten, Ingenieure und Mitarbeiter der Baubehörden ein auf ihren persönlichen Bedarf zugeschnittenes Weiterbildungsangebot. Nähere Informationen erhalten Sie vor jeder Veranstaltung direkt hier bei uns.

 

Über ROCKWOOL

Die DEUTSCHE ROCKWOOL GmbH & Co. KG ist Teil der ROCKWOOL Gruppe. Mit vier Werken und rund 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Deutschland bietet das Unternehmen fortschrittliche Dämmsysteme für Gebäude. Weltweit beschäftigt das Unternehmen über 11.700 Mitarbeiter in mehr als 39 Ländern sowie in 46 Produktionsstätten. Damit ist ROCKWOOL der Weltmarktführer für Lösungen aus Steinwolle für die nichtbrennbare Gebäudedämmung, für Akustikdecken und Fassadenverkleidungen, für Gartenbausubstrate, technische Fasern für die Industrie, Isolierungen in der Prozessindustrie und die Marine- & Offshoreindustrie.

Am zweiten Tag stand eine Führung durch das Werk von ROCKWOOL auf dem Plan.