Finden Sie einen Händler in
Ihrer Nähe!

Service
Jetzt ausprobieren: Der neue Wrasenlüfter-Konfigurator von FLECK.
FLECK erhöht zum 1. Februar 2022 seine Bruttopreise um circa 15 Prozent. Davon ist auch der Steildach-Lüfter Sani Extra betroffen.
FLECK erhöht zum 1. Februar 2022 seine Bruttopreise um circa 15 Prozent. Davon ist auch der Steildach-Lüfter Sani Extra betroffen.
26. Oktober 2021

Preisanpassungen bei FLECK im Februar 2022

FLECK erhöht zum 1. Februar 2022 seine Brutto-Verkaufspreise um circa 15 Prozent. Die neue Preisliste wird den Kunden über die Gebietsverkaufsleiter rechtzeitig im Excel-Format zur Verfügung gestellt.

Die vollständige Version erscheint im Januar als Druckexemplar und wird auch als Download über die Website verfügbar sein. Änderungen gibt es auch bei den Lieferbedingungen.

Rohstoffpreise steigen weiter an

Vor allem die enge Verfügbarkeit und eine hohe Nachfrage treiben die Rohstoffpreise weiterhin in die Höhe. Davon sind auch die Chemieindustrie und FLECK als mittelständisches, kunststoffverarbeitendes Unternehmen betroffen. Zusätzlich zu dieser Situation sind Preissteigerungen bei Hilfsstoffen, Verpackungen und den logistischen Leistungen zu verzeichnen. Aus diesem Grund sieht der Dachzubehörhersteller sich gezwungen, seine Verkaufspreise zum 1. Februar 2022 anzupassen.

Änderungen bei den Lieferbedingungen

Durch eine modifizierte Einkaufs- und Bevorratungspolitik war es FLECK bisher möglich, seine Lieferzeiten und -bedingungen einzuhalten. Allerdings ergeben sich zum 1. Februar 2022 zusätzlich Änderungen bei den Lieferkonditionen. Die Frachtfreigrenze (innerhalb deutschen Festlands) wird angehoben. Darüber hinaus werden die Kleinmengenverpackungspauschale sowie die Paketgebühren erhöht.

Bei Rückfragen können Sie sich jederzeit an unsere Mitarbeiter wenden. Das offizielle Schreiben dazu finden Sie hier.